SUSTAIN Projekt abgeschlossen – Unterrichtsmaterialien frei verfügbar

SUSTAIN-logo  

Das SUSTAIN Projekt wurde mit einer Konferenz in Berlin erfolgreich abgeschlossen.

Im Rahmen des Projektes entstanden drei Handbücher mit Unterrichtsmaterialien an der Schnittstelle „Forschend Lernen“ und „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“.

Die Unterrichtsmaterialien in Englisch findest du hier:

Materialien zum Thema Ernährung: Food

Materialien zum Thema Energie: Energy

Materialien zum Thema Alltagsgegenstände: Everyday Objects

Die Materialien in deutscher Sprache folgen in Kürze!

Sonnenklar! Neues handlungsorientiertes Sachunterrichtsbuch erschienen

Die neue Schulbuchreihe „Sonnenklar! Sachunterricht“ unterstützt einen handlungsorientierten und forschenden Sachunterricht. In sieben Themenkreisen werden zentrale Aspekte aus dem Sachunterricht projektorientiert erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler lernen sich in ihrer direkten Umsonnenklarwelt zurechtzufinden, sie zu verstehen und aktiv mitzugestalten. Der methodische Aufbau des Buches unterstützt die Kinder darin, ihre Vorerfahrungen in den Unterricht einfließen zu lassen und ihr Verständnis im Rahmen eines forschenden Unterrichtes zu vertiefen – bis schlussendlich alles „sonnenklar“ ist!“

Ansichtsexemplare können hier bestellt werden .

IST Austria Schulwettbewerb 2016

Der IST Austria Schulwettbewerb 2016 steht unter dem Motto „Erfindungen von heute für die Welt von morgen“:

Welche Erfindungen haben das Leben der Menschen verbessert? Was sollte erfunden werden, um den Alltag, das Zusammenleben der Menschen oder den Schutz der Umwelt zu verbessern?

GestIST2016alte aus deinen Ideen eine Zeichnung, einen Text oder reiche deine eigene vorwissenschaftliche Arbeit ein und gewinne aufregende Preise! Die Preisverleihung findet beim Open Campus des IST Austria am 5. Juni 2016 statt.

Der IST Austria Schulwettbewerb 2016 ist eine schulbezogene Veranstaltung, die sich an alle Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 6 bis 19 Jahren richtet.

Ausführliche Informationen finden Sie im beigefügten Folder und auf der Website des IST Austria.

Mission Statement

“Science has been taught too much as an accumulation of ready-made facts with which students are to be made familiar, not enough as a method of thinking” (Dewey 1910)

Was John Dewey 1910 über die Situation des naturwissenschaftlichen Unterrichts in den Schulen schrieb, hat sich – mit Blick auf den österreichischen Bildungsbericht – auch 100 Jahre später nicht allzu sehr verändert. Noch immer steht das Vermitteln von Fakten im Vordergrund, der naturwissenschaftliche Unterricht ist ein „Wissenserwerbsunterricht“, in dem es vor allem darauf ankommt, sich Beschreibungen und Erklärungen bestimmter Phänomene einzuprägen, und weniger darauf, selbstständig Untersuchungen durchzuführen oder sich mit Fragestellungen forschend auseinanderzusetzen.

Wir sind davon überzeugt, dass junge Menschen im 21.Jahrhundert andere Fähigkeiten als Auswendiglernen benötigen.

Deshalb fordern wir für den naturwissenschaftlichen Unterricht einen Umdenkprozess, weg vom Wiedergeben von Faktenwissen hin zu einer kritischen und forschenden Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen – vom Kindergarten bis zur Universität.

science2school entwickelt Unterrichtsmaterialien für einen forschenden Unterricht und bietet Unterstützungsmaßnahmen für Lehrer/innen und Schulen  an.

Der IST Austria Schulwettbewerb 2015 stand unter dem Motto „Wissenschaft von heute für die Welt von morgen“

Welches Bild haben Kinder von Wissenschaft? Wie stellen sie sich den Forschungsalltag vor und welche Werkzeuge und Geräte kommen dabei zum Einsatz?

Was würden Jugendliche selbst erforschen wollen, um die Welt von mgen zu verbessern und an welchen Projekten forschen Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer vorwissenschaftlichen Arbeiten?

IST
IST Austria Schulwettbewerb 2015

Diesen Fragen stellten sich über 550 Schülerinnen und Schüler und nahmen mit ihren Zeichnungen, Kurzgeschichten und Forschungsprojekten beim IST Schulwettbewerb teil.

Die besten Zeichungen, Kurzgeschichten und Forschungsposter wurden in einem Buch veröffentlicht und beim IST Open Campus in Klosterneuburg präsentiert.

Bilder des Abschlussevent findest  du hier!

Seite des IST Schulwettbewerbs:  www.ist.ac.at/schule

Wissenschaft trifft Schule

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen